Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Kurssuche

Ausbildungsart wählen

Ausbildungsart wählen

Themenbereich wählen

Themenbereich wählen

Bitte treffen Sie mindestens eine Auswahl.

Wer wir sind &

was wir machen.

njumii - das ist die neue Marke der Handwerkskammer Dresden: Ihr regionaler Bildungsdienstleister. Mit dem starken Fundament des Handwerks.

Wenn es um Qualität geht, nehmen wir es ganz genau. Vor allem bei Bildung. njumii - das sind wir: Ihr regionaler Bildungsdienstleister in Dresden. Mit dem starken Fundament des Handwerks. Ihren persönlichen Karrierefahrplan erarbeiten Sie zusammen mit unseren Kundenberatern.

Mehr über uns

Wir wachsen weiter.

Finden Sie Ihren Traumjob in den Stellenangeboten des Bildungszentrums und der gesamten Handwerkskammer Dresden.

Stellenangebote ansehen

FÜR JEDEN ETWAS DABEI.

© fizkes / istockphoto.com

Online-Seminare

Sie möchten ortsunabhängig  an Ihrer Karriere arbeiten? Dann informieren Sie sich über unsere Online-Seminare.

mehr lesen

© Kirsty Pargeter / Adobe Stock

Wirtschaftlichkeit von Gebäudeenergiegesetzen

Das Thema der Wirtschaftlichkeitsbewertung wird umfassend und praxisnah in einem zweitägigen Online-Workshop, 05.03.2021 behandelt.

mehr zum Kurs

© johannesspreter / Fotolia.com

Von der EnEV zum Gebäudeenergiegesetz

Im Online-Kurs werden die Neuerungen im GEG (GEG 2020) vorgestellt und ihre Auswirkungen auf die Praxis besprochen.

mehr zum Kurs

© cpressmaster / Fotolia.com

Lüftungskonzepte nach DIN 1946-6 für Wohngebäude

Erstellung und Dokumentation in einem Online-Seminar – Bei Neubau und Sanierung von Wohngebäuden muss ein Lüftungskonzept vorliegen. Hierbei hilft die DIN 1946-6 mit klaren Vorgaben und konkreten Dokumentationsanforderungen.

mehr zum kurs

© rawpixel / pixabay.com

Inhouse Schulungen

Inhouse Schulungen für Ihr Unternehmen – maßgeschneidert und individuell. Sie bestimmen das Thema, den Ort und den Zeitpunkt. Wir entwickeln daraus Ihren Wunschkurs. 

mehr lesen

© PeopleImages / istockphoto.com

Der Handwerker beim Kunden – professionelles Auftreten!

Der Handwerker ist beim Kunden Repräsentant des Betriebes. Neben der Ausführung der Dienstleistungen trägt er mit seinem Auftreten zur Bewertung der Gesamtleistung bei. Lernen Sie den professionellen Umgang im Kundenkontakt!

mehr lesen

© Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Knigge für Auszubildende – Erfolgreich durchstarten

Der erste Eindruck zählt vor allem im Service und Kundenkontakt! Dieser Kurs hilft Auszubildenden, Fettnäpfchen im Job zu vermeiden und sich Vorgesetzten, Kollegen und Kunden gegenüber korrekt zu verhalten.

mehr lesen

© Ulrich Wechselberger / pixabay.com

Dynamisches Innovationsmanagement

Wer nicht gezielt innoviert, kann schnell Kunden und Marktanteile verlieren. Doch wie kann man einen solchen kreativen und häufig auch unvorhersehbaren Prozess planen und fördern? Wir zeigen es Ihnen. Finden Sie Ihre eigene Innovationsstrategie!

mehr lesen

© Kittiphan / Fotolia.com

Buchhaltung kompakt für KMU – Grundlagenkurs für Anfänger

Inventur, Inventar und Bilanz und zahlreiche Übungen mit dem System der doppelten Buchführung sowie Bilanzierung und Aufgabenstellungen aus dem Bereich Recht und Steuern sind Schwerpunkte dieses Seminares.

mehr zum Kurs

© nd3000 / istockphoto.com

Geprüfter Betriebswirt nach der HwO

Der Studiengang vermittelt erforderliche Kompetenzen, um Aufgaben und Betriebsabläufe in ihrer Gesamtheit zu überblicken und betriebsgerechte Entscheidungen zu treffen. Eine bundesweit nach BBiG anerkannte Aufstiegsfortbildung.

mehr zum Kurs

© contrastwerkstatt / fotolia.com

Bachelor of Arts - Unternehmensführung

Mit unserem Studiengang ergibt sich für Betriebswirte/Kaufmännische Fachwirte (HWK, IHK, VWA) bzw. gleichgestelltem staatlichen Abschluss die Möglichkeit der akademischen Graduierung.

zu unseren Kursen

© contrastwerkstatt / fotolia.com

Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (HwO)

Sie erwerben zusätzlich einen bundesweit anerkannten Fortbildungsabschluss, der Sie für eine Vielzahl kaufmännischer Tätigkeiten in Betrieben und Unternehmen qualifiziert und weitere berufliche Chancen bietet. 

zu unseren Kursen

© Kadmy / stock.adobe.com

Elektrotechnikerhandwerk Teile II und I

Fachliche Know-how erwerben Sie umfassend in der Meisterausbildung zum Elektrotechnikermeister. 

zu unseren Kursen

© Ingo Bartussek / fotolia.com

Metallbauerhandwerk Teil I

In der Meisterausbildung lernen Sie grundlegende Inhalte und Fertigkeiten zur Bedienung von Werkzeugmaschinen und zu verschiedenen Techniken.

zu unseren Kursen

© Daisy-Daisy / istockphoto.com

Gerüstbauerhandwerk Teile II und I

Ob Neubau oder Sanierung - jedes noch so individuelle Bauwerk benötigt eine einzigartige Gerüstbaulösung - ein Unikat. Meister im Gerüstbau stellen sich täglich neuen Herausforderungen.

zu unseren Kursen

© vitranc / istockphoto.com

Klempnerhandwerk Teil I

Nicht nur handwerkliches Geschick zeichnet den Klempnermeister aus. Das fachpraktische Know-how zu den verschiedenen Bearbeitungstechniken, zu Abwicklungen, Löten und Falzen erwerben Sie in unserer Meisterausbildung

zu unseren Kursen

Online-Seminare

© fizkes / istockphoto.com

Online-Seminare

Sie möchten ortsunabhängig  an Ihrer Karriere arbeiten? Dann informieren Sie sich über unsere Online-Seminare.

mehr lesen

© Kirsty Pargeter / Adobe Stock

Wirtschaftlichkeit von Gebäudeenergiegesetzen

Das Thema der Wirtschaftlichkeitsbewertung wird umfassend und praxisnah in einem zweitägigen Online-Workshop, 05.03.2021 behandelt.

mehr zum Kurs

© johannesspreter / Fotolia.com

Von der EnEV zum Gebäudeenergiegesetz

Im Online-Kurs werden die Neuerungen im GEG (GEG 2020) vorgestellt und ihre Auswirkungen auf die Praxis besprochen.

mehr zum Kurs

© cpressmaster / Fotolia.com

Lüftungskonzepte nach DIN 1946-6 für Wohngebäude

Erstellung und Dokumentation in einem Online-Seminar – Bei Neubau und Sanierung von Wohngebäuden muss ein Lüftungskonzept vorliegen. Hierbei hilft die DIN 1946-6 mit klaren Vorgaben und konkreten Dokumentationsanforderungen.

mehr zum kurs

Inhouse-Schulungen

© rawpixel / pixabay.com

Inhouse Schulungen

Inhouse Schulungen für Ihr Unternehmen – maßgeschneidert und individuell. Sie bestimmen das Thema, den Ort und den Zeitpunkt. Wir entwickeln daraus Ihren Wunschkurs. 

mehr lesen

© PeopleImages / istockphoto.com

Der Handwerker beim Kunden – professionelles Auftreten!

Der Handwerker ist beim Kunden Repräsentant des Betriebes. Neben der Ausführung der Dienstleistungen trägt er mit seinem Auftreten zur Bewertung der Gesamtleistung bei. Lernen Sie den professionellen Umgang im Kundenkontakt!

mehr lesen

© Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Knigge für Auszubildende – Erfolgreich durchstarten

Der erste Eindruck zählt vor allem im Service und Kundenkontakt! Dieser Kurs hilft Auszubildenden, Fettnäpfchen im Job zu vermeiden und sich Vorgesetzten, Kollegen und Kunden gegenüber korrekt zu verhalten.

mehr lesen

© Ulrich Wechselberger / pixabay.com

Dynamisches Innovationsmanagement

Wer nicht gezielt innoviert, kann schnell Kunden und Marktanteile verlieren. Doch wie kann man einen solchen kreativen und häufig auch unvorhersehbaren Prozess planen und fördern? Wir zeigen es Ihnen. Finden Sie Ihre eigene Innovationsstrategie!

mehr lesen

Kaufmännische Fortbildungen

© Kittiphan / Fotolia.com

Buchhaltung kompakt für KMU – Grundlagenkurs für Anfänger

Inventur, Inventar und Bilanz und zahlreiche Übungen mit dem System der doppelten Buchführung sowie Bilanzierung und Aufgabenstellungen aus dem Bereich Recht und Steuern sind Schwerpunkte dieses Seminares.

mehr zum Kurs

© nd3000 / istockphoto.com

Geprüfter Betriebswirt nach der HwO

Der Studiengang vermittelt erforderliche Kompetenzen, um Aufgaben und Betriebsabläufe in ihrer Gesamtheit zu überblicken und betriebsgerechte Entscheidungen zu treffen. Eine bundesweit nach BBiG anerkannte Aufstiegsfortbildung.

mehr zum Kurs

© contrastwerkstatt / fotolia.com

Bachelor of Arts - Unternehmensführung

Mit unserem Studiengang ergibt sich für Betriebswirte/Kaufmännische Fachwirte (HWK, IHK, VWA) bzw. gleichgestelltem staatlichen Abschluss die Möglichkeit der akademischen Graduierung.

zu unseren Kursen

© contrastwerkstatt / fotolia.com

Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (HwO)

Sie erwerben zusätzlich einen bundesweit anerkannten Fortbildungsabschluss, der Sie für eine Vielzahl kaufmännischer Tätigkeiten in Betrieben und Unternehmen qualifiziert und weitere berufliche Chancen bietet. 

zu unseren Kursen

Meisterkurse

© Kadmy / stock.adobe.com

Elektrotechnikerhandwerk Teile II und I

Fachliche Know-how erwerben Sie umfassend in der Meisterausbildung zum Elektrotechnikermeister. 

zu unseren Kursen

© Ingo Bartussek / fotolia.com

Metallbauerhandwerk Teil I

In der Meisterausbildung lernen Sie grundlegende Inhalte und Fertigkeiten zur Bedienung von Werkzeugmaschinen und zu verschiedenen Techniken.

zu unseren Kursen

© Daisy-Daisy / istockphoto.com

Gerüstbauerhandwerk Teile II und I

Ob Neubau oder Sanierung - jedes noch so individuelle Bauwerk benötigt eine einzigartige Gerüstbaulösung - ein Unikat. Meister im Gerüstbau stellen sich täglich neuen Herausforderungen.

zu unseren Kursen

© vitranc / istockphoto.com

Klempnerhandwerk Teil I

Nicht nur handwerkliches Geschick zeichnet den Klempnermeister aus. Das fachpraktische Know-how zu den verschiedenen Bearbeitungstechniken, zu Abwicklungen, Löten und Falzen erwerben Sie in unserer Meisterausbildung

zu unseren Kursen

Veranstaltungen und Neuigkeiten

Beratertag

zu Fort- und Weiterbildung

Kommen Sie mit uns ins Gespräch und starten Sie gut beraten durch!

Termine >

© Green Apple Studio / istockphoto.com

Infoabend: Geprüfter Betriebswirt HwO

Online-Infoveranstaltung

In dieser live geführten Online-Informationsveranstaltung geben wir Ihnen einen vertiefenden Überblick zum Qualifizierungsangebot.

Jetzt informieren >

© fizkes / stock.adobe.com

Infoabend Meisterausbildung

Was bringt mir die Meisterausbildung? Wie soll ich mir die Meisterausbildung finanzieren? Bleibe ich in der Zeit weiter angestellt?

Termine >

© kastro / fotolia.com

Zertifiziert & Zugelassen

Individuelle und qualifizierte Beratung durch unsere Kundenberater.

Hochqualifizierte Dozenten, die moderne Lehrmethoden einsetzen.

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Dresden ist zertifiziert und zugelassen

Zertifikat Zertifikat

3 gute Gründe

Warum sich Weiterbildung bei uns lohnt.