© André Wirsig

Gästehauser der Handwerkskammer Dresden

Lernen - Leben - Wohnen

Unsere Gästehäuser befinden sich auf dem Gelände der Handwerkskammer am Standort Dresden und Großenhain. Wir bieten unseren Kursteilnehmern und Gästen eine aktive, junge Lern- und Wohnatmosphäre und eine ruhige Umgebung zum Lernen und Wohnen. Die kurzen Wege zur Kursstätte, die Möglichkeit auch nach dem Unterricht mit den Mitschülern ins Gespräch zu kommen und die Freizeit gemeinsam zu gestalten sind ein weiterer Pluspunkt.

Gästehaus Dresden der Handwerkskammer Dresden, njumii - Das Bildungszentrums des Handwerks

Gästehaus Dresden

Das Gästehaus der Handwerkskammer Dresden bietet helle, modern eingerichtete Ein- oder Zweibettzimmer mit eigenem Bad (WC, Dusche) und abschließbaren Schränken. Auf jedem Gang gibt es einen Gemeinschaftsraum und eine Teeküche. Für die Verpflegung bietet die Mensa der Handwerkskammer Dresden Frühstück, Mittag und Abenbrot zu günstigen Preisen an.

Im Haus stehen zur Freizeitgestaltung ein Fitnessraum (Laufband, Fahrrad, verschiedene Kraftsport-Geräte) sowie Dart, Billard, Kicker, Tischtennis und verschiedene Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Naturfans haben die Möglichkeit, sich im nahe gelegenen Prießnitzgrund inmitten der Dresdner Heide aufzuhalten.

>> mehr Infos

 
 
Gästehaus Dresden der Handwerkskammer Dresden, njumii - Das Bildungszentrums des Handwerks

Gästehaus Großenhain

Eine junge und aktive Lern- und Wohnatmosphäre erwartet Sie im Haus B, ideal für Teilnehmer von Erstausbildung oder Zusatzqualifikationen. Teilnehmer von Meisterkursen und Weiterbildungsmaßnahmen finden im Haus C eine ruhige und gehobene Lern- und Wohnatmosphäre vor.
Im Haus stehen zur Freizeitgestaltung Billard, Kicker, Airhockey, Dart, Tischtennis und verschiedene Gesellschaftsspiele, Fernsehräume bzw. Clubräume, sportliche Aktivitäten in der grünen Umgebung, Angelsport an der Röder (hinterm Haus), Flugplatz Großenhain mit Kartbahn und Fliegerschule, Naturerlebnisbad Großenhain zur Verfügung.

>> mehr Infos